Hifi und Highend Audio Magic

Fundstücke, Tipps und gute Musik




Maiden Headphones

Endlich machen mal die Richtigen Audio Equipment: Iron Maiden Headphones!








Klang ohne Lautsprecher

Ziemlich coole Idee - das Auto als Resonanzkörper nutzen und so auf herkömmliche Lautsprecher verzichten.







Lautstärkeregler extrem

Was kommt dabei raus, wenn sich Programmierer über Lautstärkeregler für Apps und Software hermachen? Lautsärkeregler Gore!.














Lowbeat Enthusiasten aufgepasst

Das ist exakt das, was man eine Ansage nennt:
50 Zoll Subwoofer - no comment.







Audio als Geldanlage

Das man in Audio-Equipment prima Geld anlegen kann, wissen wir ja alle. Das spiegeln auch die offiziellen GFK Zahlen wieder. Leider schlägt sich der ROI nur in den Ohren zu Buche.






Never say Never

Pono kündigt HighRes Streaming an, auch wenn man vor noch gar nicht langer Zeit Audio Streaming beerdigt hatte. Besser so als andersrum.






Hifi Osterei

Na, noch nix zu Ostern? Dann hilft dieser Bluetooth Speaker Tipp vielleicht weiter.






Plattenspieler hochkant

Die Ideen reissen bei den Turntable Herstellern nicht ab: Jetzt gibt es auch den vertikal betreibenen Plattenspieler. Ich warte auf das Laufwerk mit supraleitendem Plattenteller und der digitalen Abtastung mit der Möglichkeit, das Klangspektrum unterschiedlicher Tonabnehmer für die finale Wiedergabe zu simulieren.






Schallplatten Gore

Na, noch ein paar Decca, Living Stereo oder Blue Note Raritäten zu viel? Hier ein kleiner Tipp für die nicht audiophile Verwendung (Achtung: Video ist nur für Hartgesottene zu ertragen!).
Wer die Platten danach doch wieder hören will, der spielt das einfach nochmal neu ein und versucht sich im Vinyl schneiden.






Soundwall gefällig?

Wem Stereo mit zwei Lautsprechern nicht genug ist sollte sich mal die aus 4096 Lautsprecher-Chassis bestehende Klangwand des diesjährigen SXSW "Interactive Innovation Award" Gewinners - das Berliner Startup Holoplot - anschauen. 46kW Ausgangsleistung sprechen für sich. Herzlichen Glückwunsch!






Platz ist in der kleinsten Hütte

Schon mal gefragt wo die ganzen schönen Vintage Röhrenverstärker und Hornlautsprecher aus der goldenen Ära des livehaftigen Audio hingewandert sind?






Stromversorgung für Audiophile

Wo wir schon bei Japan sind. Was in den meisten deutschen Haushalten längst Pflicht ist kam 2016 auch in Japan an: die eigene Stromversorgung nebst Transformator im Garten und Strommasten für die Zuleitung. Nur so kann wirklich sauberer Netzstrom für die Stereoanlage sinnvoll bezogen werden.
Merke: Electricity is like blood!






Hifi Voodoo

Wer immer noch nicht den letzten Vorhang von den Lautsprechern gezogen hat, der Bass nicht so schwarz wie ein gleichnamiges Loch ist und die Musiker eines Orchesters nicht milimetergenau fixiert sind sondern sich beim Singen bewegen der findet hier reichlich Tipps für Klangverbesserungen. Absolut lesenswert!






Vinyl Killer Reloaded

Kennt jemand noch den kleinen VW Bus der als Abspieler für Schallplatten taugte? Wer also noch eine schöne Acetat-Erstpressung sein eigen nennt dem sei diese Neuauflage einer Plattenspieler Alternative ans Herz gelegt.






Analog streamen mit LOVE

Das ist jetzt natürlich nichts für die Freaks und Tonarmjustierer aber die Generation App wird sich freuen: der LOVE Turntable kann mittels Smartphone fernbedient werden und streamt die Musik per WLAN oder Bluetooth. Nur umdrehen kann er die Platte nicht.






Schnäppchen bei HighEndAudio NL

125.000 EUR übrig? Zimmerboden weist mehr als 500kg Tragfähigkeit auf? Dem wird die Verstärker-Anlage von WAVAC empfohlen.






Top Tipp analog und digital Hifi:
Das Beste aus beiden Welten

Zwei schöne Fundstücke die gegensätzlicher nicht sein können:

24bit96

Bringt den PC in die Hifi-Anlage und stellt umfangreiches Material zum Thema Hi-Res Audio und USB Fidelity ins Netz. Neben Anleitungen zum Selbstbau eines USB Audio Server PCs finden sich auch für Einsteiger alle nötigen Informationen für das Abspielen von hi-res Musikdownlads mittels Computer und DAC.

Homecooking with Valves

Wer dann noch nicht genug vom Basteln hat und über gute Aktivmonitore bzw. Endverstärker verfügt kann sich bei den Röhrenverstärkern von "Homecooking with Valves" gleich den Schaltplan für den passenden Röhrenvorverstärker downloaden. Hier wird nur mit hochwertigen analogen Zutaten gekocht und beim Abschmecken Wert auf reine Musikalität gelegt. Top!

Ach ja: Analoge Audio Raritäten gibt's da auch zu kaufen.






Wunderschön anzusehen und ästhetisch

Das MAG-LEV Audio Laufwerk mit schwebendem Plattenteller. Levitation heißt das Zauberwort dieses Konzepts bei dem sich das Thema Rumpeln erledigt haben dürfte.






Kostenloser Hi-Res Flac Download

Auch HD Tracks bietet jetzt einen kostenlosen Sampler mit erstklassigen HiRes-Downloads in FLAC.






Treue wird belohnt

Schöne Erfolgsgeschichte - und der Beweis das Totgesagte länger leben. GZ Media aus CZ hielt seinerzeit an Vinyl fest und wurde belohnt. Denn mittlerweile ist diese Firma zu einem der größten Schallplattenhersteller weltweit aufgestiegen und hat eine schöne Extraseite zum Thema Vinyl gemacht.






Geheim-Tipp für Klassik in HighRes

Promates HD Music Store ist einer der wenigen Downloadquellen die eigene Produktionen in wirklich exzellenter Qualität als DXD, FLAC und AIFF anbieten.






Das hölzerne Rad

Eine schöne Idee aus Holland: Wheel von Miniot. Aus Holz gefertigt wird die Schallplatte hier wie üblich auf das Laufwerk gelegt, die ganze Technik inkl. Tonabnehmer befindet sich dann aber unter der Schallplatte so dass man nur noch das rotierene Vinyl sieht.













Hosentaschenröhrenverstärker

Wer im Winter nur heiße Ohren beim Hören bekommt für den hat IMS einen kompakten Röhren-Kopfhörer-Verstärker - auf Wunsch sogar mit DAC bis 32bit / 384kHz - auf Basis der Raytheon 6418 Verstärkerröhre. Nicht größer als ein gängiges Smartphone kann man sich hier sicher prima die Hände wärmen.






Grenzen der digitalen Audiotechnik

Wohl einer der längsten (von 2008 bis 2015) und auch einer der interessantesten Threads zum Thema digital Audio. Und in unserer schnellebigen Zeit fast schon eine historische Dokumentation.






Dicke Strippen

Das Lautsprecherkabel einigen Einfluß auf den Klang haben, ist klar. Manchmal muss man das auch einfach mal optisch unterstreichen.








Hifi Zauberklang teilen: Auf Facebook teilen | Auf Twitter teilen | Auf google+ teilen | Per WhatsApp teilen